Skip to main content

Seminarangebote

Bauchredner Grundkurs Sprechtechnik Berlin

  • "Wohnzimmerkurs" - Teilnehmerbegrenzung auf maximal 8
  • 01.-03. November 2017
  • Grundpreis 599,-
  • Frühbucherpreis 549,-/574,-
  • Anmeldung

Bauchredner Grundkurs Sprechtechnik Eselsburg bei Ulm

  • 02.-04. Januar 2018
  • Grundpreis 499,-
  • Frühbucherpreis 449,-/474,-
  • Anmeldung

Kombikurs Bauchredner Sprech- und Spieltechnik Eselsburg bei Ulm

  • 02.-06. Januar 2018
  • Grundpreis 949,-
  • Frühbucherpreis 879,-
  • Anmeldung

Praxisseminar EFFEKTive Kommunikation Eselsburg bei Ulm

  • 07. Januar 2018
  • Grundpreis 199,-
  • Frühbucherpreis 149,-
  • Anmeldung

Physical Comedy Kurs mit vielen Clown & Mimentechniken Eselsburg bei Ulm

  • 06.-07. September 2017
  • Grundpreis 299,-
  • Frühbucherpreis 249,-
  • Anmeldung

Bauchredner Aufbaukurs Spieltechnik 7Basistechniken Eselsburg bei Ulm

  • 04.–06. Januar 2018
  • Grundpreis 499,-
  • Frühbucherpreis 449,-/474,-
  • Anmeldung

Regiekurs für Bauchredner in Kleingruppen Eselsburg bei Ulm

  • 07. Januar 2018
  • Grundpreis 169,-
  • Frühbucherpreis 129,-
  • Anmeldung

Puppenspiel und Puppenpantomime für Bauchredner Eselsburg bei Ulm

  • 07. Januar 2018
  • Grundpreis 169,-
  • Frühbucherpreis 129,-/149,-
  • Anmeldung

Kursort Eselsburger Tal

Seminarinhalte

Bauchredner Grundkurs Sprechtechnik

     

Was gehört zum Bauchredner Grundkurs?

  • vollständiges Erlernen der speziellen Bauchrednertechnik
  • Atem- und Entspannungsübungen
  • Grundlagen des speziellen Bauchrednerpuppenspiels
  • Grundlagen des Auftretens
  • Grundlagen der Ideenfindung
  • Gruppenarbeit und intensive Einzelarbeit

Es gehören viele weitere Elemente zum Bauchrednerauftritt. Der Anfang ist aber immer die Sprechtechnik. Diese wird gut dokumentiert und visualisiert von Patrick Martin gelehrt. Didaktisch sinnvoll strukturiert wird alles so aufbereitet, dass man auch ohne Vorerfahrungen in drei Kurstagen alles lernen kann was man braucht um das Bauchredner frei und selbständig nach einer Trainingsphase ausüben zu können.

Weitere Infos und Anmeldung unter kurs@3nasen.com oder 0172 80 90 000.

Bauchredner Spieltechnik

Was gehört zur Bauchredner Spieltechnik?

Neben dem Sprechen selbst braucht man natürlich einen Text und vieles andere. Das haben wir in 2 Aufbaukursen zusammengefasst. Diese kann man unabhängig von der Reihenfolge besuchen da sie nicht zwingend aufeinander aufbauende Themenfelder bearbeiten:

Inhalte Aufbaukurs Variante1 mit Pat Martin und weiterem Dozenten

  • Arbeit anhand von gereimten Texten
  • Umarbeitung der Texte
  • Schauspiel für die Spieler
  • Timing & Koordination
  • Comedytechniken
  • Reime
  • Dialoge schreiben
  • Emotionen
  • Puppenanatomie
  • Körpersprache für Puppen
  • .....

Weitere Infos und Anmeldung unter kurs@3nasen.com oder 0172 80 90 000.

 

Inhalte Aufbaukurs Variante2 mit Pat Martin   

  • Einzel-Korrekturen Sprechtechnik
  • Komplizierte Lautkombinationen
  • Puppencharakter
  • Analyse von Auftritts und Übungserfahrung
  • Puppenspiel
  • Witze umschreiben - neu schreiben
  • Ideenfindung
  • Zusammenspiel: Puppe/Bauchredner
  • Eigene Stärken und Schwächen einsetzen
  • Vorbereitung für die Aufführung
  • Einzel-Aufführungen mit Video-Aufzeichnung
  • Videoauswertung & Feedback

Weitere Infos und Anmeldung unter kurs@3nasen.com oder 0172 80 90 000.

Kombikurs Bauchredner Sprech- und Spieltechnik Seminarinhalte

Im Kombikurs bieten wir an kompakt den Sprechtechnikteil und einen Aufbaukurs Spieltechnik direkt im Anschluss zu absolvieren.

Wir haben festgestellt, dass in früheren Jahren manche Teilnehmer die Sprechtechnik gut, und oft sogar sehr gut beherrschten, und trotzdem zu wenig Spaß am auftreten hatten. Wenn man keine Bühnenerfahrung oder einen gewissen extrovertierten Character (Klassenclown) mitbringt dann kann man auch das lernen.

Es gibt Menschen die lernen gern Schritt für Schritt und langsam - denen empfehlen wir erst mal die Sprechtechnik einzutrainieren und dann ans Praxis sammeln und den Aufbaukurs zu gehen.

Grundsätzlich haben die Teilnehmer die den Aufbaukurs sofort nach dem Grundkurs Sprechtechnik machen fast immer gute Erfahrungen damit gemacht man dort das Handwerkszeug bekommt was man mit dem Sprechen als Bauchredner so alles anfangen kann und wie es witzig, unterhaltsam wird oder Tiefgang bekommt.

Besonders geeignet ist der Kombikurs für alle die professionellere Podien anstreben wo sie Ihre Kunst präsentieren möchten. Aber auch auch und gerade für Hobby Künstler empfehlen wir diesen Schritt. Es werden viele Gebiete angesprochen und ausprobiert mit denen man dann selbständig sehr gut weiter lernen und in die Praxis gehen kann. Egal ob für seine Enkel, im Theater, im Comedy Club, bei Vorträgen oder im Beruf. Viele unserer Teilnehmer kommen aus Pädagogik, Geriatrie, Seelsorge, Logopädie oder sind Selbständige.

Weitere Infos und Anmeldung unter kurs@3nasen.com oder 0172 80 90 000.

Praxisseminar EFFEKTive Kommunikation 07. Januar 2018

Dieses Seminar ist für Menschen die vor und mit Menschen sprechen und dies über den Standard hinaus effizient und erfolgreich gestalten wollen. Neben dem genannten Termin kommen wir auch gern zu Ihnen und schulen Ihre Mitarbeiter, Kollegen, Ehrenamtlichen, …

Lernen Sie Tricks, Tipps und Effekte von Zauberern, Pantomimen, Schauspielern um effektiver und emotionaler zu kommunizieren. Machen Sie Ihr Statement, Ihren Vortrag zu einem Erlebnis. Visualisieren Sie Ihre Inhalte live. Lassen Sie Ihre Zuhörer staunen! Es darf Spaß machen, Ihnen zuzuhören!

Im Workshop werden die Inhalte praktisch umgesetzt. Kurze Vortragsteile wechseln sich ab mit Übungs- und Trainingseinheiten in denen Sie selbst aktiv werden. Die Praxis steht im Mittelpunkt. Referent: Klaus Kreischer, Erlebensberater, Kaufmann, Mime und Clown. Nächstes Praxisseminar in der nostalgischen Wassermühle aus dem 12. Jahrhundert, nahe Ulm.

Themenfelder die bearbeitet werden: Inhalte und Ideen visualisieren * „funkensprühende Effekte“ * Sprachbilder * Assoziationstechniken * einfach zu handhabende Zaubertricks und Illusionen * Creative Storytelling * Körpersprache und Körpereinsatz. Ebenfalls als Gruppenkurs bei Ihnen vor Ort möglich.

Weitere Infos und Anmeldung unter kurs@3nasen.com oder 0172 80 90 000.

Physical Comedy Kurs mit vielen Clown- und Mimentechniken am 6.-7. September 2017

Ein Kurs für Clowns, Pädagogen, Kliniclowns, Schauspieler, Komödianten und alle die Clowning und Pantomime besser kennen und umsetzen lernen wollen. Der Schwerpunkt liegt auf den Basistechniken die wir mit unserem Körper umsetzen können. In diesem Intensivkurs trainieren wir grundlegende Techniken klar strukturiert so dass sie jeder nachher selbst anwenden kann. Timing, Darstellung und Erwecken von Emotionen, Ideenumsetzung, Fitness, Koordinationstraining, Clowning für Kinder und Erwachsene sind wesentliche Themen die wir ansprechen.

Es unterrichtet Klaus Kreischer, Mime und Clown, Ausbildung bei der Desmond Jones School of Mime and Physical Theatre, Art School Munich, Acrobatics in Budapest, experimentelles Theater in Lichtenstein.

Weitere Infos und Anmeldung unter kurs@3nasen.com oder 0172 80 90 000.


Teilnehmerfeedbacks & Impressionen aus 20 Jahren Kurserfahrung

Lieber Klaus,

an dieser Stelle möchte ich mich nochmals bei Dir für das tolle Seminar mit Patrick Martin bedanken.

Es freut mich sehr, Dich und Patrick zu kennen:-))

Dafür schon jetzt vielen Dank!

Gutes Gelingen bei all Deinen zukünftigen Projekten wünscht Dir aus München

Martin Müller

(Januar 2016)

Parick Martin gibt hier in strukturierter und didaktisch präziser Weise essentielle Geheimnisse seiner 20-jährigen Bauchrednerpraxis preis. Ob Künstlerkollege, Quereinsteiger aus sozialen Berufen oder Laie ... ein jeder kann mit diesen auch schriftlich ausgegebenen Lern- und Übungsmaterialien das Bauchreden fehlerfrei erlernen. Spieltechniken werden in ihrem Grundsatz angeregt und können in einem Aufbaukurs vertieft werden. Ein Austausch- und Nachbetreuungsservice durch einen Internetblog rundet diese Ausbildung unterstützend ab.

Als Stimmbildner, Schauspieler und Seminarleiter möchte ich hiermit meine persönliche Empfehlung für diese Fortbildung aussprechen.

Karl-Heinz Paul

(Februar 2016)

Hallo Klaus,

auch wenn´s schon wieder über 2 Wochen her ist, wollte ich mich doch unbedingt noch melden:

Ganz vielen Dank an Dich und Margit dafür, dass der Fernkurs so kurzfristig bei uns eingetroffen ist!

Jonas hat ihn tatsächlich noch am Tag der Zeugnisausgabe bekommen und sich sehr gefreut!

Parallel dazu hatte er Karneval seinen ersten Auftritt mit seinem Vogel – allerdings noch nicht als Bauchredner sondern als Puppenspieler, da er das Bauchreden zunächst weiter üben wird, um auch die schwierigen Laute „hinzubekommen“. Er wollte Euch dazu auch noch eine Mail schreiben, denn es war wirklich großartig! Alle (über 250 Leute im Saal ;-)) waren total begeistert, wie souverän er mit seiner Puppe umgeht… JJJ

Das ist natürlich dem tollen Grundkurs zu verdanken, in dem er wirklich viel gelernt hat.

Deshalb: herzlichen Dank an Euch!!!

Viele Grüße

Petra Schertel

(Februar 2016)

Lieber Klaus,

ganz besonders wollen Etienne und ich Dir für dein absolut professionelles und äußerst lehrreiches Kommunikations-Seminar sehr danken. Es ist eine seltene Wohltat, eine solche geniale Kombination aus absoluter Professionalität, routiniert bewährten Erfahrungswissen und Empathie erfahren zu dürfen! Daher war es uns ein wirklicher Hochgenuss, die wahre Flut deines ganzen Wissenskonzentrats, so professionell übermittelt zu erleben und daraus eine Menge mitzunehmen! Besonders fasziniert waren Etienne und ich von deiner brillanten Pantomimenshow! Ein wunderbar beeindruckendes Lehr-Beispiel einer von dir perfekt erzählten Geschichte, in aller feinster Kommunikation – und das - ohne auch nur ein einziges, gesprochenes Wort! Alleine nur mit pantomimischer Ausdruckskraft! WOW! Erst dadurch wird einem richtig bewusst, wie sehr die nonverbale Kommunikation in einem Gespräch überwiegt und wie entscheidend sie die Qualität eines jeden Gesprächsergebnisses, beeinflusst!

Absolut bereichernd waren für uns auch deine vielen akustischen und magisch überraschenden Beispiele und Techniken, alles das von dir Gesagte, so sehr eindrucksvoll zu unterstreichen, und so deutlich auf den Punkt zu bringen, dass es für den Zuhörer zu einem unvergesslichen Erlebnis mit ganz besonderen Erinnerungswert eines selten guten Alleinstellungs-Merkmals, wird. Ein ganz großes Kompliment zu deinem wahren Ideen-Reichtum und deiner ganz besonderen Kunst-Form!

Jedenfalls war diese Zeit in deinem Seminar bei dir, ein echter Zugewinn, den wir nicht missen wollen. Ganz sicher werden wir auch zu deinen weiterführenden Aufbaukursen kommen und jedenfalls mit dir auch weiterhin in Kontakt bleiben. Wir freuen uns schon auf ein baldiges Wiedersehen und senden Dir unsere allerbesten Grüße

Werner & Etienne Fakler

Wien

(Januar 2016)

Im August 2014 lernte ich im schwäbischen Herbrechtingen Patrick Martin und Klaus Kreischer, von der Agentur 3 Nasen, kennen um an der 1. Bauchredner Schule Europas das Bauchreden zu erlernen.

Patrick ist ein seriöser Trainer, der auf ein enormes Erfahrungspotential zurückgreift und es tatsächlich verstand, mir und den anderen Teilnehmern im Kurs nach nur 3 Tagen das Bauchreden beizubringen. Meine anfängliche Skepsis wich und in mir wuchs die Erkenntnis, dass Bauchreden kein Trick ist, sondern eine Kombination aus technischer Kunst und täglichem Üben.

Bereits im Januar 2015 traf ich Patrick und Klaus wieder zum Regiekurstag. Dieses mal in einer kleinen Gruppe, mit intensiven Herangehensweisen an Stücke. Ein Kurs der mich erneut motivierte und begeisterte.

Im August, ein Jahr später, wieder in Herbrechtingen durfte ich nun einen Aufbaukurs mitmachen. Zwischenzeitlich setze ich Bauchreden als Auflockerung in meinen Seminaren ein und in den Therapien mit den Kindern. Nun galt es das Spiel mit der Puppe und dem Bauchredner näher zu durchleuchten und o Detail zu bearbeiten. Am Schluss stand eine kleine Aufführung.

Was soll ich sagen, erneut war es ein Feuerwerk an guter Laune und vielen Informationen und Innovationen. Der nächste Schritt für mein Bauchreden ist damit getan und nach einem Jahr Stimmtechnik geht es nun in das Interaktionsspiel. Dann kommen die Texte und mein Bauchreden probiere ich dann auf der Comedybühne.

Für alle, die mit dem Bauchreden begonnen haben und vielleicht durchhängen, sei gesagt, dass auch ich diese Phase hatte. Nun kann ich aber ganz gut ohne Lippen mit den Puppen sprechen und das motiviert. Bleibt dran, denn andere Menschen haben Spaß an dem was wir tun. Danke an Patrick und Klaus, zwei Menschen die unsere Welt ein Stückchen lebenswerter machen.

Sigi Eberle

(August 2015)